Dreimol vun Hätze Kölle Alaaf

K.G. Kölsche Figaros e.V. von 1950

Anfangs war das Ziel der Vereinigung, die Geselligkeit im Kreise Gleichgesinnter zu fördern. Im Laufe der Zeit hat man sich dann mehr und mehr der Entwicklung des Karnevals angepasst. So wurde aus der Vereinigung 1993 eine selbstständige Karnevalsgesellschaft mit eigener Satzung, die jetzt in "Kölsche Figaros" umbenannt wurde.

Die neue Gesellschaft trat dem Festkomitee Kölner Karneval bei und begrüßte nun auch regelmäßig das Kölner Dreigestirn auf ihren Veranstaltungen.